Beute des Löwen

                                    Beutetiere des Löwen

Löwin im Zoo Hannover

Löwen jagen im Rudel, wobei die Sichtung und das Erlegen der Beute den weiblichen Rudelmitgliedern vorbehalten sind. Nur wenn es sich um große Beute handelt, wie ein Gnu oder ein Büffel, hilft auch das Männchen bei der Jagd. Zu den bevorzugten Beutetieren des Löwen zählen Antilopen, Gazellen, Gnus, Büffel und Zebras. Löwen sind territorial und ziehen nicht mit den Beutetieren. Während der Trockenzeit, den Monate der Nahrungsknappheit, ernähren sich Löwen notgedrungen auch von kleineren Nagern, Vögeln und Aas. Bietet sich die Gelegenheit zieht ein Löwenrudel auch Giraffen, Nilpferdbabys und Elefantenjungtiere als Beute in Betracht, wie im Chobe-Nationalpark beobachtet wurde. Löwenkiefer sind so stark, das sie auch einen Schildkrötenpanzer fast mühelos knacken.

Löwen bevorzugen keineswegs nur Frischfleisch. Aas wird auch nicht verschmäht, besonders von jungen Männchen, die ihr Rudel kurz zuvor verlassen haben und noch nicht über genügend Jagderfahrung verfügen. Ein Männchen vertilgt bis zu 20 kg Fleisch in einem Fraß. Löwen öffnen ihre Beute entweder an den Hinterflanken oder am Bauch. Zuerst werden die Innereien verspeist, dann das Fleisch. Haut und Knochen bleiben zurück. Seinen Durst stillt der Löwe mit dem Blut seiner Beute. Nur selten sieht man ein Löwenrudel an einem Wasserloch.

Junglöwe mit Beute
C Alf Drosdziok

Ein ausgewachsener Löwe verzehrt um die 25 Beutetiere im Jahr. Nach dem Fressen ruhen Löwen mindestens 15 bis 20 Stunden, um zu verdauen. Männchen ohne ein Rudel jagen eigenständig oder ernähren sich von Aas. Bei sehr großen Rudeln ist der Kampf um die erlegte Beute gnadenlos und nicht alle werden satt. Leidtragende sind die Jungtiere, die nicht genügend Fleisch bekommen und verhungern. Kleine und mittelgroße Rudel sind überlebensfähiger.

Löwin auf der Jagd
© Ulla Trampert/pixelio.de

Auf dem Speiseplan der Löwen stehen unter anderem Gazellen. Es gibt 15 Gazellenarten, die zur Gruppe der Hornträger gehören und in Afrika weit verbreitet sind. Gazellen sind graziös, flink und wendig. Sie erreichen Laufgeschwindigkeiten bis zu 90 km/h und leben in großen Herden. Ihre Hörner sind meistens geradlinig nach hinten aufgerichtet. Damagazellen zählen zur bevorzugten Beute der Westafrikanischen Löwen. Die Grantgazelle und die Thomsongazelle sind in Ostafrika beheimatet und zählen zur Lieblingsspeise der dort lebenden Löwen.

Pferdeantilope

Auch Antilopen gehören zu den Beutetieren der Löwen. Antilopen sind pflanzenfressende Horntiere verschiedener Gattungen. Viele Arten zeigen gekrümmte oder spiralförmige Hörner, wie Gnus, Kudus und Impalas. Auch Antilopen leben in Herden südlich der Sahrara und erreichen eine Laufgeschwindigkeit von um die 60 km/h. Die Pferdeantilope und die Elenantilope zählen zu den größten Antilopenarten.

Gnus und eine Antilope

Büffel werden nur von großen Löwenrudeln gejagd. Die großen, schwergewichtigen Tiere leben in Herden, südlich der Sahara, und durchstreifen ständig ihr Habitat. Greift ein Löwenrudel einen Jungbüffel an, kann es vorkommen, dass sich die ganze Büffelherde zusammenrottet, um das Jungtier zu beschützen. Büffelhörner haben so manchem Löwen schwerste Verletzungen zugefügt, welche letztendlich zum Tode des Löwen führten.

Giraffen

Zebras erreichen ein Gewicht von 180 bis 450 kg und sind eine fette Beute, besonders für große Löwenrudel. Die Pflanzenfresser leben in verschiedenen afrikanischen Vegetationszonen und erreichen eine Laufgeschwindigkeit bis zu 60 km/h. Junge Zebrafohlen zählen zu den Lieblingsbeutetieren der Löwen. Das Zebrafohlen wird von einigen erfahrenen Jagdlöwinnen von seiner Herde getrennt und hat keine Überlebenschance mehr. Selten greifen Löwen Giraffen an. Bietet sich jedoch die gelegenheit und die Löwen treffen auf ein krankes oder geschwächtes Tier, zögern Löwen keine Sekunde auch eine Giraffe zu erlegen.

                                                                                                                           Feinde des Löwen >>


© 2012 - 2014 by raubkatzenwelt

Besucherzähler

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com