Löwe Fortpflanzung

                                 Fortpflanzung des Löwen

Paarungsbereites Löwenpaar im Allwetterzoo Münster
Paarungswerbung der Berberlöwen

Löwen sind gesellige Raubkatzen und leben im Rudel. Das Rudel besteht aus einem Männchen und mehreren Weibchen, sowie dem eigenen Nachwuchs. Manchmal teilen sich jedoch auch Brüder die Löwendamen. Wobei aber stets das stärkste Männchen den Vortritt bei der Paarung hat. Afrikanische Löwen haben keine festen Paarungszeiten, sondern paaren sich das ganze Jahr über. Eine Löwin ist alle 3 Monate empfängnisbereit, außer wenn sie Jungtiere aufzieht. Junge Löwinnen werden jedoch nicht gleich bei der ersten Läufigkeit tragend. Von der ersten Läufigkeit bis zur Trächtigkeit kann durchaus 1 Jahr vergehen, eine Periode von vier Läufigkeiten. Bis zum 11. Lebensjahr kann eine Löwin trächtig werden.


Löwenmännchen setzt seine Duftmarke

Eine Löwin erreicht mit circa 2,5 Jahren die Geschlechtsreife, der Kater hingegen erst mit 3 Jahren. Paarungsfähig ist das Männchen jedoch erst mit 4 bis 5 Jahren. Das Paarungsritual der Löwen zieht sich über 4 bis 6 Tage hin, wobei sich Löwe und Löwin drei- bis viermal in der Stunde paaren. Die häufige Vereinigung erhöht die Chance auf einen Eisprung, der erst während des Paarungsaktes ausgelöst wird, und somit die Hoffnung auf Nachwuchs. Wird die Löwin nicht trächtig, setzt nach 3 bis 4 Monaten die Läufigkeit erneut ein. Weibchen paaren sich nur alle 2 bis 3 Jahre, nachdem der zuvor großgezogene Nachwuchs selbstständig ist.

Löwen bei der Paarung

Kurz vor der Paarungszeit beginnt das Männchen bereits um die Gunst des Weibchens zu buhlen. Er nähert sich ihr immer wieder vorsichtig an. Ist die Löwin noch nicht in Paarungsstimmung, weist sie ihn ab, faucht und schlägt ihn mit den Pranken zurück. Rollige Weibchen scheiden mit dem Urin besondere Sexualhormone aus, deren Duftstoffe vom Löwen beim Einatmen, mittels des Jacobson Organ, sofort aufgenommen werden. Diese Duftmarkierungen verflüchtigen sich erst nach 24 Stunden. Während der Rolligkeit reibt die Katze immer wieder ihren Kopf an Baumstämmen und Sträuchern, denn an Kopf und Kinn sitzen Drüsen, welche ebenfalls Duftstoffe absondern. Um dem Männchen ihre Paarungsbereitschaft anzuzeigen, rollte sich das Weibchen auf dem Boden hin und her, springt dann abrupt auf und reckt dem Männchen ihr Hinterteil einladend entgegen.

Löwen bei der Paarung

Es folgt das Vorspiel, welches aus gegenseitigem Beschnuppern, zärtlichem Köpfchenreiben und gegenseitigem Ablecken besteht. Legt sich die Löwin auf den Bauch, beginnt der eigentliche Paarungsakt. Das Männchen folgt ihr, scharrt mit den Hinterläufen und besteigt die Löwin. Der Paarungsakt selbst dauert nur wenige Minuten. Während der Ejakulation beißt der Kater der leise knurrenden Katze in den Nacken. An seiner Penisspitze befinden sich kleine Hornspitzen, welche zusammen mit dem Nackenbiss den Eisprung auslösen, jedoch für die Katze schmerzhaft sind. Nach dem schmerzhaften Liebesakt faucht das Weibchen wütend und schlägt mit der Tatze wild nach ihrem Partner.


Löwenpaar bei der Paarung
© Pia von Steegen

Kurze Zeit später rollt sich die Löwin jedoch zufrieden auf dem Boden hin und her, bevor sie in einen leichten Dämmerschlaf fällt. Das Männchen liegt dicht neben ihr, bis zum nächsten Paarungsakt. Ist die Löwin trächtig, vergrößern und verfärben sich die 4 Zitzen. Zudem äußert sich die Trächtigkeit durch großen Appetit.

Die Paarungszeit ist für das Männchen sehr anstrengend. Je älter das Männchen, desto schneller ist es erschöpft. Somit steigt die Paarungschance für die anderen männlichen Rudelmitglieder, Brüder oder Cousins des Rudelführers. Die Weibchen eines Rudels werden kurz hintereinander läufig und bekommen ihre Jungen im Abstand weniger Wochen. So wächst der Nachwuchs unter der Obhut aller weiblichen Rudelmitglieder auf und wird von allen Müttern gesäugt.

Paarungsritual der Löwen

                                                                                                                            Löwen - Geburt >>


© 2012 - 2014 by raubkatzenwelt

Besucherzähler

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com